Tür 20.00, Start 20.30 Uhr

Auf ein Wort 3: Michelle Steinbeck Café Kairo Lorraine Bern

Auf ein Wort 3: Michelle Steinbeck Café Kairo Lorraine Bern

Auf ein Wort 3: Michelle Steinbeck

(CH) – Lesung aus «Eingesperrte Vögel singen mehr»

Lesung2016 stand ihr Debütroman «Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch» auf der Shortlist des Schweizer Buchpreises, im Feuilleton und im Literaturclub sorgte er für Furore. Nun legt Michelle Steinbeck mit «Eigesperrte Vögel singen mehr» (erschienen im Oktober 2018) erstmals einen Band mit Lyrik und Kurzprosa vor.
Ihre Texte in diesem Band sind ungezähmt, störrisch und kunstvoll arrangiert. Sie drücken und jucken, schreien mal schrill und flüstern mal leise, sie erzählen Märchen, schöne wie schauderhafte, und sie führen ein stets aufmerksam blickendes Ich sowie jede Menge groteskes Personal auf die Bühne der Literatur.

Anschliessend an die Lesung folgt ein Gespräch mit Michelle Steinbeck, moderiert von der Literaturvermittlerin (u. a. Berner Lesefest «Aprillen») und Autorin Tabea Steiner.

Die «Stauffacher»-Buchhandlung wird einen Büchertisch im Kairo aufstellen und das geneigte Publikum auf Wunsch mit Steinbecks Büchern versorgen.

Eintritt: 20 Franken (ermässigt: 15 Franken)

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20.00 Uhr abholen.

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH