Delaney Davidson Café Kairo Lorraine Bern

Delaney Davidson

Support: Steve Abel

Delaney Davidson ist wohl der einzige Musiker auf diesem Planeten, der mit einem Stetson in einem Punk-Club auftreten kann, ohne verprügelt zu werden. Der heulende Wolf aus dem Dunstkreis von Reverend Beat-Mans Voodoo-Rhythm-Label ist spezialisiert auf eine alternative Spielart der Country-Musik, die er mit der Rohheit des Punks darbietet, ohne dessen Atemlosigkeit zu übernehmen.

«Rough Diamonds» hat der Ex-Dead-Brother Delaney sein erstes Soloalbum getauft. Und genau das ist es: Ein ungeschliffener Diamant bestehend aus herrlich-schmerzhaften Western-, Folk- und Begräbnis-Liedern, die er live zusammen mit seinem «ghost orchestra» spielt (anderswo auch gerne als Loop-Station bezeichnet).

<small>Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung abholen.</small>

http://www.myspace.com/delaneyfdavidson http://www.myspace.com/steveabelband

Konzert, 18.–

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH