Türe 20:00, Start 20:30 Uhr

Gerhard Meister & Matto Kämpf: Hirni Café Kairo Lorraine Bern

Gerhard Meister & Matto Kämpf: Hirni

(CH/Bern) – Ein Spoken Word Programm

LesungGerhard Meister (Bern ist überall, Meistertrauffer) und Matto Kämpf (Die Gebirgspoeten, Trampeltier of Love) betätigen sich als Hirnforscher. Ihr Forschungsgebiet ist die Intelligenz. Wo sitzt sie im Hirn? Lässt sie sich steigern? Nach einer aufwändigen Jagd quer durch Zürich ist es ihnen dank der unfreiwilligen Mithilfe des Stadtförsters gelungen, den klügsten Stadtfuchs zu erlegen, dessen Hirn nun der Wissenschaft zur Verfügung steht und den Zuschauern auf einem Tablett präsentiert wird. Es stellt sich die Frage, wie sich das Gehirn des schlausten Fuchses von einem normalen Fuchsgehirn unterscheidet. Lässt sich seine Anpassungsleistung an das Überleben in der Stadt Zürich irgendwo an diesem Gehirn ablesen? Wie lässt sich diese in unserer Leistungsgesellschaft höchst willkommene Eigenschaft vielleicht auf Menschen übertragen? Die beiden Hirnforscher schreiten zum Selbstversuch.

Hirnforscherlied
Zwüsche dine Ohre
Unger dire Frise
Hinger dire Nase
Über dire Schnurre

Isch z Krassischte
Wo d Natur je het gmacht
Isch z Abgfahrnigschte
Wo d Natur je het gmacht
Muesch es nid lang sueche
Es isch zmitts drin - i dim Gring

«Kämpfs und Meisters Programm «Hirni» ist kurzweilig dank theatralen Elementen und Filmsequenzen, manchmal lehrreich und manchmal auch vergnüglich unsinnig, weil hier eine ernste Wissenschaftsdisziplin respektlos mit Profanem und Absurdem gekreuzt wird.
Nichts verdeutlicht das besser als der Hirnforscher-Rap der beiden Spoken-Word-Rabauken: «Hirni, du bisch geil! Du gisches huere düre, du seisch ar Hang, wie u wo am Füdle chratze.»

Gisela Feuz, Der Bund

Nach der Première im Naturhistorischen Museum Bern war das Programm u.a. zu Gast im Botanischen Garten Bern, dem Theater-Spektakel Zürich und dem Naturmuseum St. Gallen. Nun ist es im Café Kairo ein letztes mal zu sehen.

Initiantin des Projekts ist die Stiftung Science et Cité – Wissenschaft und Gesellschaft im Dialog.

Eintritt 20 Franken

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20:00 Uhr abholen.

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH