«Der Bund» im Kairo Café Kairo Lorraine Bern

«Der Bund» im Kairo

Der Himmel über dem Astrolabium -
Ueli Seilers «Sternenkunde integral»

Schauen Sie auch manchmal in den Nachthimmel und denken wehmütig: Wäre das schön, wenn ich jetzt die Sternbilder identifizieren könnte. Es ist nie zu spät. Ueli Seiler-Hugova geriet schon als Bub in den Bann des faszinierenden Geschehens am Firmament. Kürzlich hat er im Tessin in einer klaren Nacht alle Planeten von blossem Auge gesehen. Als Pädagoge entwickelte er ein «Tycho Brahe-Astrolabium», das der phänomenologischen Beobachtung von Sonne, Mond und Sternen dient.

Der langjährige Leiter der Bildungsstätte Schlössli Ins hat kürzlich das Buch «Sternenkunde integral» veröffentlicht, in dem die scheinbaren Gegensätze Astrologie und Astronomie im Sinne des Kulturphilosophen Jean Gebser als Manifestationen verschiedener Bewusstseinsmöglichkeiten betrachtet werden. Integriert sind auch Vorstellungen der Planetensphären bei den Ägyptern, bei Dante Alighieri und Rudolf Steiner. Geschichtliches zur Sternenkunde wird ergänzt von Darstellungen planetarischer Rhythmen: vom Tag, über die Woche, den Monat und das Jahr bis hin zur Biografie und zu den Kulturepochen.

Es erwarten Sie ebenso unterhaltsame wie lehrreiche Sternstunden!

<small>Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 20 Uhr abholen.</small>

Lesung, 10.–

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH