Café Kairo Newsletter:


Türe: 20 Uhr, Start: 20.30 Uhr

Fehmi Taner (Zusatzvorstellung) Café Kairo Lorraine Bern

Fehmi Taner (Zusatzvorstellung)

(CH/Bern) – Auf ein Wort: 24: Premiere des Programms «Dörfer zum Vergessen»

LesungDas Berner Slam-Original Fehmi Taner feiert im Café Kairo die Premiere seiner Solo-Show «Dörfer zum Vergessen». Mit Text, Bilder und seinem unvergleichlichen Charme.

«Dörfer zum Vergessen», was für ein zweideutiger Name, aber eigentlich nur auf den ersten Blick: Zuerst ein Projekt entstanden aus einer Schnapsidee und weil Fehmi Taner einfach nur Bock hatte mit dem Zug unterwegs zu sein und ein paar Biere in einer Dorfbeiz zu trinken, ging er plötzlich auf Reisen, um zu vergessen, und natürlich weil er Bock auf Zugfahren und Dorfbeizen hatte. Er wollte was erleben, war abenteuerlustig und einfach das Leben wieder spüren. Da landete er plötzlich in Murgenthal im Outlet-Center oder in einem Pop-Up in Zäziwil und in weiteren Ortschaften, die einfach nur Glamour versprechen. Er wird dir von all seinen absurd-witzigen Erlebnissen an diesen Orten erzählen, die du in deinem Leben nie zu besuchen brauchst, weil er es für dich schon getan und alles Bier ausgetrunken hat.

Eintritt: 20 Franken (ermässigt: 15 Franken).

RESERVATIONSPFLICHT (beschränkte Platzzahl!) unter: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Permalink


Türe: 20 Uhr, Start: 20.30 Uhr

Fehmi Taner (ausverkauft) Café Kairo Lorraine Bern

Fehmi Taner (ausverkauft)

(CH/Bern) – Auf ein Wort: 24: Premiere des Programms «Dörfer zum Vergessen»

LesungDas Berner Slam-Original Fehmi Taner feiert im Café Kairo die Premiere seiner Solo-Show «Dörfer zum Vergessen». Mit Text, Bilder und seinem unvergleichlichen Charme.

«Dörfer zum Vergessen», was für ein zweideutiger Name, aber eigentlich nur auf den ersten Blick: Zuerst ein Projekt entstanden aus einer Schnapsidee und weil Fehmi Taner einfach nur Bock hatte mit dem Zug unterwegs zu sein und ein paar Biere in einer Dorfbeiz zu trinken, ging er plötzlich auf Reisen, um zu vergessen, und natürlich weil er Bock auf Zugfahren und Dorfbeizen hatte. Er wollte was erleben, war abenteuerlustig und einfach das Leben wieder spüren. Da landete er plötzlich in Murgenthal im Outlet-Center oder in einem Pop-Up in Zäziwil und in weiteren Ortschaften, die einfach nur Glamour versprechen. Er wird dir von all seinen absurd-witzigen Erlebnissen an diesen Orten erzählen, die du in deinem Leben nie zu besuchen brauchst, weil er es für dich schon getan und alles Bier ausgetrunken hat.

Eintritt: 20 Franken (ermässigt: 15 Franken).

Permalink

Zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH