Bar ab 19h, Filme ab 20h

Bewegung im Stillstand Café Kairo Lorraine Bern

Bewegung im Stillstand

CH – Diese Veranstaltung findet im Lichtspiel statt.
Kinemathek Bern, Sandrainstrasse 3, 3007 Bern

FilmIm Dezember 2020 schliessen infolge der Covid19-Massnahmen auch die Kulturlokale im Kanton Solothurn. Die Filmemacherin Lea Fröhlicher begleitet den Umbruch im Oltener Coq d’Or – eine Situation der Ungewissheit, aber auch neuer Perspektiven und Hoffnungen.

Vorführung in Kooperation mit dem Café Kairo. Anschliessende Diskussion mit Lea Fröhlicher, Sarah Hugentobler (Videokünstlerin), Marinka Limat (Performance-Künstlerin). Moderation: Nathalie Lötscher (Kulturvermittlerin und Philosophin).

Zum Film: November 2020: Das Team des Kulturlokal Coq d’Or in Olten schmiedet Pläne. Das Lokal darf momentan unter Einschränkungen offen haben und befindet sich gerade in den Endvorbereitungen für ein Ad-hoc-Programm. Der Film gibt Einblick in die von Covid19 geprägte Situation des Kulturlokales und seiner kreativ-kollektiven Krisenbewältigung. Eine Geschichte über kulturelle Entschleunigung, Freiräume für Rückbesinnung auf das Wesentliche und Gedankenreisen in eine ungewisse Zukunft.

Eine Kooperation mit Lichtspiel / Kinemathek Bern. Die Filmvorführung findet im Lichtspiel statt.

Trailler
Lichtspiel

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH