«Bund» im Kairo: «Warme Fliesen» Café Kairo Lorraine Bern

«Bund» im Kairo: «Warme Fliesen»

Szenische Lesung des Theaterstücks von Béatrice Stebler

Sie verdrängen die Wahrheit. Sie leben in einem Lügenzimmer. Und sie reden jeden Abend die gleichen Sätze voller Auslassungen: Das Theaterstück «Warme Fliesen» von Béatrice Stebler erzählt die Geschichte von einem Mann und einer Frau. Gemeinsam halten sie aufrecht, was beide zum Überleben brauchen - und was beide am Überleben hindert.

Von Béatrice Stebler wurden bereits die Stücke «festfressen» (2005) und «Erde drauf» (2006) in szenischen Einrichtungen öffentlich vorgestellt. 2007 erhielt die gebürtige Bernerin für Ihr Theaterprojekt «Fischblut» einen Werkbeitrag des Kantons Zürich. Das neue Stück «Warme Fliesen» wird von Peter Hottinger, Susanne Germann und Irina Schönen vom «DamenDramenLabor» Zürich gelesen.

Literatur, 10.-

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH