Guy Krneta & Jens Nielsen Café Kairo Lorraine Bern

Guy Krneta & Jens Nielsen

spoken script

Mit Guy Krneta und Jens Nielsen veröffentlichen zwei Autoren und Textperformer in der neu lancierten «edition spoken script». Die Taschenbuchreihe ist Texten gewidmet, die zunächst fürs Vortragen (Bühne, Radio, Spoken Word) geschrieben wurden oder sich am mündlichen Erzählen orientieren. Guy Krneta versammelt in «Mittelland» seine schönsten DRS 1-Morgengeschichten auf Berndeutsch und in hochdeutscher Übersetzung von Uwe Dethier. «Alles wird wie niemand will» enthält 16 absurd poetische und tragikomische Geschichten aus Jens Nielsens Textperformance-Programmen.

Guy Krneta, geboren 1964 in Bern, lebt als freier Schriftsteller in Basel. Er arbeitete als Dramaturg und Co-Theaterleiter in Deutschland und der Schweiz. Für seine Prosatexte und viel gespielten Theaterstücke wurde er mehrfach ausgezeichnet. Krneta ist Mitglied der Spoken-Word-Formation «Bern ist überall» und erzählt regelmässig «Morgengeschichten» auf Schweizer Radio DRS 1.

Jens Nielsen, geboren 1966 in Aarau, Schauspielausbildung an der Schauspiel Schule Zürich. Er lebt als Autor, Sprecher und Schauspieler in Zürich. Zusammen mit Aglaja Veteranyi bildete Nielsen die Theatergruppe «Die Engelmaschine». Seit 2001 wurden zahlreiche seiner dramatischen Werke auf Bühnen gespielt und im Radio gesendet. «Alles wird wie niemand will» ist seine erste Buchveröffentlichung.

<small>Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung abholen.</small>

http://www.menschenversand.ch/d/

Spoken Word, 15.–

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH