Tür 20:00, Start 20:30

Platzgumer & Bortlik Café Kairo Lorraine Bern

Platzgumer & Bortlik Café Kairo Lorraine Bern

Platzgumer & Bortlik

Hans Platzgumer und Wolfgang Bortlik lesen aus ihren neuen Romanen «Korridorwelt» und «Arme Ritter». Dazu gibt es Musik und Gesang von den beiden Autoren.

LiteraturHans Platzgumer berichtet in «Korridorwelt» von einem Strassenmusiker, der in Los Angeles von einem grossen Erdbeben überrascht wird. Auf seiner Flucht vor der eigenen Geschichte, aber auch vor den Menschen und ihren Ansprüchen, landet er schliesslich in der öden Atacama-Wüste.

Wolfgang Bortlik erzählt in «Arme Ritter» von einem politisch motivierten Banküberfall in den 1970er-Jahren. 40 Jahre später treffen sich zwei der Bankräuber wieder und graben ihre illusionären Hoffnungen wieder aus.

Hans Platzgumer, Schriftsteller, Musiker, 1969 in Österreich geboren, hat in vielen Teilen der Welt gelebt und eine Vielfalt von Veröffentlichungen produziert, darunter dutzende Alben, Theatermusiken, sechs Bücher und zwei Opern.

Wolfgang Bortlik, Schriftsteller, Dichter, 1952 in München geboren, seit langem in der Schweiz lebend, hat sechs Romane geschrieben und sonst noch allerhand Zeug wie Fussballgedichte.

Eintritt 20.–

Kein Vorverkauf. Reservationen unter der Nummer 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 20 Uhr abholen.

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH