Nils Koppruch & Band (D/Hamburg) Café Kairo Lorraine Bern

Nils Koppruch & Band (D/Hamburg)

Der Ex-Sänger von Fink ist zurück mit neuem Album

Der ehemalige Fink-Sänger Nils Koppruch präsentiert mit «Caruso» sein zweites Soloalbum und hat hörbar Spass daran, sich ein bisschen an Tom Waits zu reiben. In seinen Texten spannt Koppruch dabei den grossen Bogen zwischen den Polen des Lebens. Egal, ob er verrückt vor Liebe ist und überall Jubel und Gesang hört, oder sich in der Stadt der Angst verstecken will – es knarzt, dass es eine Freude ist.

Koppruch gibt den lebensnahen Rumpelpoeten und trifft dabei trotz grobmotorischer Annäherung mitten ins Herz. Seine Weisheiten offenbaren dabei meist erst nach und nach ihren fragilen Kern und lassen selbst bei mittelalten Männern die Idee aufkommen, mal wieder einen Spruch auf die Klotür zu schreiben.

Über dem Album schwebt das Gefühl, dass hier einer gerade eher verliert als gewinnt, aber Donald Duck war halt auch immer cooler als Micky Maus.

Das Konzert findet statt im Rahmen der Rabe-Clubtour. Im Vorprogramm spielt das Trojanische Pferd aus Wien.

<font color=#990000><marquee scrollamount=”5” scrolldelay=”5”>Keine Reservationen! Vorverkauf im Café Kairo an der Bar.</font></marquee>

http://www.myspace.com/nilskoppruch http://www.youtube.com/watch?v=VC8OR5okTTo http://www.myspace.com/dastrojanischepferd

Konzert, 20.–

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH