Türe 20:00, Start 20:30

Per Autostopp bis ans Ende der Welt Café Kairo Lorraine Bern

Per Autostopp bis ans Ende der Welt

Multivisionsshow von Cyrill Burch

VortragEr wollte die weite Welt selber erfahren, riechen, erleben und wollte möglichst unkonventionell unterwegs sein. So stellte sich Cyrill Burch aus Luzern als Tramper an die Strasse und improvisierte sich seine Route durch über 25 Länder auf dem Land- oder Seeweg bis ins wilde Bergland von Papua Neuguinea, nördlich von Australien. Dies, ohne jemals ein Flugzeug zu benutzen.

Unzählige Fremde nahmen ihn in ihrem Auto, auf ihrem Boot oder auf ihrer Kutsche mit. Viele von ihnen boten ihm Gastrecht in ihren Familien. Nach 22 Monaten traf Burch wieder Zuhause ein. Über seine Erlebnisse berichtet Cyrill Burch in einer Reportage in Wort und Bild.

Website

Eintritt frei, Kollekte

Keine Reservationen

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH