Türe 21:00, Start 21:30

The Homestories Café Kairo Lorraine Bern

The Homestories

(CH/Winterthur) – Versonnen in den Herbst: Leichtfüssige Sixties-Pop-Melodien laden ein, gut gelaunt mitzuträllern und sich am Strand zu wähnen.

KonzertNonchalance und Witz, Trash-Melodien und ausgeklügelte Arrangements, Klimperinstrumente und bestens ausgebildete Stimmen. Die famosen Homestories aus Winterthur leben von den Gegensätzen – und ziehen diese auch an: den über Musik schreibenden Indie-Nerd wie auch den auf rohe Musikdiamanten stehenden Voodoo-Rhythm-Jünger.

Ernst David Hangartner und Gabriela Krapf sind ein Paar und schreiben die Songs zusammen. Daheim in der guten Stube. Wohnzimmer-Pop könnte man das auch nennen, wenn es nicht so despektierlich tönen würde. Dann vielleich schon eher Lo-Fi-Pop, weil dies den bewussten Entscheid mit einbezieht. Aber wie auch immer, sie sind charmant, verspielt, ausgeklügelt und ausgetüftelt bis ins Detail, die Homestories.

Website
Facebook

Eintritt 15.–

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 21 Uhr abholen.

Zurück zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH