Café Kairo Newsletter:


Ab 11.00 Uhr

Soli-Brunch Café Kairo Lorraine Bern

Soli-Brunch

Bunchen zu einem guten Zweck

BrunchDer Verein Gemeinsam Saye veranstaltet monatlich einen Brunch und finanziert damit ein Projekt für autistische Kinder im Nordirak

Gemeinsam Saye

Permalink


Start 20.00 Uhr

Klimakrise: Demokratie als Problem, Anarchie als Lösung? Café Kairo Lorraine Bern

Klimakrise: Demokratie als Problem, Anarchie als Lösung?

Klimapolitik trotz Unsicherheit? - Ein philosophischer Kurs

Philosophie«Klimahype!», ruft die SVP und wettert gegen den «sozialistischen Umverteilungswahn», den die politische Fixierung aufs Klima mit sich bringe. Gleichzeitig betont Parteipräsident Rösti, wie wichtig gerade angesichts des Klimawandels die Subventionierung der Schweizer Bauern sei, und stimmt in diesem Punkt mit vielen linken und grünen “Umverteilungswahnsinnigen” überein. Die Jungfreisinnigen nehmen den Ball der Klimabewegung auf, um sich für eine nächste Generation von staatlich subventionierten Atomkrafwerken stark zu machen, und ihre Mutterpartei die FDP fordert in ihrem Klimapapier jetzt auch ganz offen mehr Staat. Währenddessen finanzieren die Banken munter die Kohle- und Erdölgewinnung rund um den Globus, im Wissen, dass ihnen die gewählten Politikerinnen und Politiker im Notfall via Nationalbank aus der Patsche helfen werden.

Vor diesem Hintergrund stellt uns David Dürr die Frage, ob nicht gerade beim Thema Klima offensichtlich werde - oder zumindest denkbar, dass das Problem Demokratie, Politik und Staat heisst, und die Lösung Anarchie. Prof. Dürr ist Anwalt, Notar und Anarchist mit Schalk und Ernsthaftigkeit. Nach einer 20-minütigen Einführung diskutiert er mit uns über seine Thesen.

Reservationen unter events@philosophie.ch

Permalink


Anmeldung 20:00, Start 20:30 Uhr

Mänti Abä Show #4 Café Kairo Lorraine Bern

Mänti Abä Show #4

(CH/Bern) – Die neue Bühne im Kairo

Open MicDie neue Bühne präsentiert von Bobby The Kid.
Offen für Künstler*innen aller Art.
Anmeldung vor Ort (20h) Instrument selber mitbingen!
Diesen Monat mit den Spezialgästen igoR & Petuschki.

Facebook
igoR & Petuschki

Eintritt frei, Kollekte

Keine Reservationen möglich

Permalink


Türe 21:00, Start 21:30 Uhr

Mush Café Kairo Lorraine Bern

Mush

(UK/Newcastle) – Folk-Pop-Noir mit Nicky Rushton (All because the Lady Loves)

KonzertSie kommen zurück ins Kairo, die uns so sehr ans Herz gewachsene Band aus Newcastle. Nach dem Ende von All Because the Lady Loves hat Nicky Rushton seit nun einigen Jahren wieder eine grossartige Band zusammen mit vier Musikerinnen und einem Violinisten. Und die Gruppe aus Newcastle kommt bereits zum dritten Mal nach Bern zu uns ins Café Kairo. Denn nach jedem bisherigen Konzert von Mush freuten sich eigentlich alle bereits auf das nächste. Nun ist es endlich wieder soweit!

Webseite
Soundcloud

Eintritt 20 Franken

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 21.00 Uhr abholen.

Permalink


Ab 22:00 Uhr

Tanznacht im Kairo Café Kairo Lorraine Bern

Tanznacht im Kairo

(CH/Bern) – Mit Soul City Berne – ska, rocksteady, early reggae

TanznachtLange war es still um Soul City Berne. Da freut es umso mehr Euch unseren nächsten Nighter und Tanznacht im Café Kairo zu präsentieren. Mit den beiden Soul City DJ’s Dr. Fu Man Chu und Mighty Matthew.
Als Gast ist N‘Dee Fresh von den Capital Soul Sinners am Start.

Geboten wird in alter Manier Rhythm&Blues;, 60‘s und 70s Soul, Rocksteady, Early Reggae und Ska. Alles ab Vinyl selbstverständlich.

Also zieht Eure bequemsten Tanzschuhe an, man sieht sich auf dem Dancefloor! Kommt skanken und legt einen Backdrop hin!

Facebook

Eintritt frei

Permalink


Türe 20:30, Start 21:00 Uhr

Eugene Chadborurne Café Kairo Lorraine Bern

Eugene Chadborurne

(US/Greensboro) – Obskurer Folk bis wilder Jazz

KonzertAlte Hillbilly-Lieder, Free-Jazz, Noise, Rock’n’Roll: Was nicht zusammengeht, vereint der amerikanische Gitarrist und Sänger Eugene Chadbourne in seiner nicht überblickbaren, meist im Eigenverlag gepressten Diskographie. Der freundliche Anarchist ist einer der struppigsten Vertreter des amerikanischen Folk.

Webseite

Eintritt 15 Franken

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20:30 Uhr abholen.

Permalink


Türe 20:30, Start 21:00 Uhr

Der Besuch der Calamity Jane Café Kairo Lorraine Bern

Der Besuch der Calamity Jane

(CH) – Experimentellen Rap

KonzertEndlich ist es soweit. Die erste Frauenband des Rap betritt die Bühne.
Und was für eine Band das ist: Martina Berther am Bass, die eine Hälfte von «Ester Poly», Valeria Zangger, vielseitige Virtuosin am Schlagzeug und die Rapperin Anna Frey, bekannt durch ihre poetischen und glas klaren Raptexte, wie sie nur selten zu hören sind.
Diese Musikerinnen haben zusammen gefunden und machen nun Rap-Musik die den Namen auch wirklich verdient. Die meisten Songs basieren auf den Songs von Anna Freys Solo-Ep «Still» die im 2017 online erschienen ist. Kommen nun aber ganz neu daher. Dynamisch, kraftvoll und weit weg von den immer gleichen hip-hop-üblichen Elektrobeats, die uninspiriert vor sich hin stampfen. Mit einer Liebe zum Pop, schöpfen die Frauen aus den Vollen ihres Könnens und betreten auch immer wieder noisige Abwege.
Man merkt ihnen stets an, dass sie mit Freude und Hingabe spielen, und das entfaltet eine Energie der man sich nur schwerlich entziehen kann.

Video

Eintritt 15 Franken

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20:30 Uhr abholen.

Permalink


Start 16:00 Uhr

MATTO KÄMPF & YVES NOYAU Café Kairo Lorraine Bern

MATTO KÄMPF & YVES NOYAU Café Kairo Lorraine Bern

MATTO KÄMPF & YVES NOYAU Café Kairo Lorraine Bern

MATTO KÄMPF & YVES NOYAU

(CH/Bern) – Auf ein Wort 11: Buchtaufe ihres neuen Kinderbuches «D Chatz isch zur Sou»

LesungNach «Tierweg 1» (2014) erscheint diesen September das neue Kinderbuch des Schriftstellers Matto Kämpf und des Zeichners Yves Noyau mit dem Titel «D Chatz isch zur Sou». Und im Café Kairo werden sie dieses gebührend taufen!
In «D Chatz isch zur Sou» irrt ein Hund auf der Suche nach seiner Freundin, der Katze, durchs mal gemütliche, mal grausame Arbeits- und Freizeitleben. Er trifft Grosswildjäger auf Safari, Arbeiter auf der Gemüseplantage, Fussballer, Metzger, Fabrikarbeiter, Bergmänner und Touristen – und sie alle wissen etwas über den Verbleib der Katze.

Die Buchtaufe mit Text und projizierten Bildern dauert rund eine halbe Stunde, danach gibt’s Kuchen und Sirup. Natürlich besteht die Möglichkeit, das Buch vor Ort zu kaufen und sich von den beiden Künstlern signieren zu lassen.
Ein multimediales Erlebnis für Kinder und Junggebliebene!

Der gesunde Menschenversand
Yves Noyau

Eintritt frei

Keine Reservationen möglich

Permalink


Türe 20:30, Start 21:00 Uhr

Uno Lady Café Kairo Lorraine Bern

Uno Lady

(US/Cleveland) – Art-Pop one woman choir

KonzertEin-Frauen-Chor, Christa “Uno Lady” Christa Ebert aka UNO Lady verlässt sich verlässt sich ganz auf ihre Stimme. Mit einem Mikrofon, einem kleinen Mischpult und einem Loop-Pedal kreiert sich mehrere Ebenen des Gesangs und schafft so ihre Songs. Uno Lady ist eindringlich, gleichzeitig gelassen und immer bezaubernd schön.

Soundcloud
Webseite

Eintritt 10 Franken

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20:30 Uhr abholen.

Permalink


Türe 20:00, Start 20:30 Uhr

Slam-Poetry-Cypher II Café Kairo Lorraine Bern

Slam-Poetry-Cypher II Café Kairo Lorraine Bern

Slam-Poetry-Cypher II

(CH/Bern) – SlammerInnen aus der Hauptstadt performen neue Texte.

Spoken WordNach dem ausverkauften Slam-Poetry-Cypher von letztem September haben wir uns entscheiden, erneut ein Get-Together der Berner Slam-Szene zu veranstalten.
Die rund dreimonatige Sommerpause haben die Berner SlammerInnen dazu genutzt, neue Texte zu schreiben und an der Performance zu feilen. Ob absurde, pointenreiche Alltagsgeschichten, deepe Raptexte oder emotional mitreissende Schilderungen: Die besten der neu entstandenen Slamtexte werden an diesem Abend beim Slam-Poetry-Cypher vorgetragen.
Jeder Text ist also eine Weltpremiere und der Cypher eine erstklassige Gelegenheit, die Slam-Poetry-Klassiker von morgen das erste Mal auf der Bühne zu erleben.

Folgende SlammerInnen aus 3000 bis 3030 werden die Bühne entern:

  • Sarah Altenaichinger
  • Jessica Brunner
  • Andreas Kessler
  • Raphael Reift
  • Joey-Ann Schmid
  • Fehmi Taner
  • Kay Wieoimmer
  • Remo Zumstein

Host: Remo Rickenbacher

Eintritt: 20 Franken (ermässigt: 15 Franken)

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20:30 Uhr abholen.

Permalink


Türe 20:30, Start 21:00 Uhr

The Talk! Jamsession Café Kairo Lorraine Bern

The Talk! Jamsession

(CH/Bern) – Mit REEL BEETZ and DJ Turntill

KonzertThe Talk! 4.0: neu im Café Kairo. Wir freuen uns!
Live Beats: REEL BEETZ
MCs & SängerInnen: PeWe&Don;, McJuli, nisl, Jay Jules, Miss C-line und mehr.
Afterparty: DJ Turntill

Eintritt 10 Franken

Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 20:30 Uhr abholen.

Permalink


Türe 19:30, Start 20:00 Uhr

Ich und der Andere - Für einen Individualismus der Vielfalt Café Kairo Lorraine Bern

Ich und der Andere - Für einen Individualismus der Vielfalt

Wir diskutieren mit Dr. Martin Mosimann über den Individualismus.

PhilosophieMartin Mosimann spricht sich in seinem neuen Buch gegen einen herkömmlichen Individualismus aus und für einen Individualismus, der erst zu Vielfalt führt, wenn er aus der Begegnung aller Individuen erwachsen ist. Der herkömmliche Individualismus geht in die Irre. Denn bei aller Einzigartigkeit, die der Einzelne sich zuschreibt, ist er doch kein Produkt seiner selbst. Vielmehr braucht er die Anderen als bewunderndes Publikum und bedient sich der bekannten Vorstellungen seiner Welt. Mit der Siegermentalität, die ihm eigen ist, bringt er die Anderen zum Verschwinden. Erst aus der Begegnung der Individuen geht aber eine Welt hervor, die sich durch Vielfalt auszeichnet und reich an Inspiration ist. Freilich muss dazu jedes Individuum den Mut aufbringen, das ihm Eigene und Neue in die Welt einzubringen.

Martin Mosimann war nach seiner Promotion als Gymnasiallehrer und Publizist tätig.

philosophie.ch

Eintritt 20 Franken / AHV/IV 15 Franken

Reservationen bitte unter events@philosophie.ch

Permalink

Zum Archiv →

CAFE KAIRO – Dammweg 43 – 3013 Bern – Telefon: +41 31 330 26 25 – .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Unterstützt durch:
Kultur Stadt Bern
Swisslos - Kultur Kanton Bern
Burgergemeinde Bern
Peppe GmbH